• Abb. zeigt Maschine ohne serienmäßige Schutzumhausung

    Abb. zeigt Maschine ohne serienmäßige Schutzumhausung

  • Abb. zeigt Maschine ohne serienmäßige Schutzumhausung

    Abb. zeigt Maschine ohne serienmäßige Schutzumhausung

  • Kugelumlaufspindeln der Klasse C3 mit Doppelmuttern für hohe Eilganggeschwindigkeiten in allen Achsen

    Kugelumlaufspindeln der Klasse C3 mit Doppelmuttern für hohe Eilganggeschwindigkeiten in allen Achsen

  • Maximale statische und dynamische SteifigkeitHohe PositioniergenauigkeitLeichtgängige, spielfreie BewegungGleichbleibende Präzision bei langer Lebensdauer
    • Maximale statische und dynamische Steifigkeit
    • Hohe Positioniergenauigkeit
    • Leichtgängige, spielfreie Bewegung
    • Gleichbleibende Präzision bei langer Lebensdauer
  • Förderband transportiert hohe Spanmengen zum Späneförderer

    Förderband transportiert hohe Spanmengen zum Späneförderer

  • Drucklose Umlaufschmierung: das Ölvolumen wird entsprechend den gemessenen Verteilungswerten gesteuert und erfolgt entsprechend dem Schmierölbedarf der Gleitfläche und die KugelumlaufspindelMit Ölstand-Detektoreinheit. Der Alarm wird auf dem Bildschirm angezeigt, wenn ein Ölmangel auftrit
    • Drucklose Umlaufschmierung: das Ölvolumen wird entsprechend den gemessenen Verteilungswerten gesteuert und erfolgt entsprechend dem Schmierölbedarf der Gleitfläche und die Kugelumlaufspindel
    • Mit Ölstand-Detektoreinheit. Der Alarm wird auf dem Bildschirm angezeigt, wenn ein Ölmangel auftrit
  • Drucklose Umlaufschmierung: das Ölvolumen wird entsprechend den gemessenen Verteilungswerten gesteuert und erfolgt entsprechend dem Schmierölbedarf der Gleitfläche und die KugelumlaufspindelMit Ölstand-Detektoreinheit. Der Alarm wird auf dem Bildschirm angezeigt, wenn ein Ölmangel auftrit
    • Drucklose Umlaufschmierung: das Ölvolumen wird entsprechend den gemessenen Verteilungswerten gesteuert und erfolgt entsprechend dem Schmierölbedarf der Gleitfläche und die Kugelumlaufspindel
    • Mit Ölstand-Detektoreinheit. Der Alarm wird auf dem Bildschirm angezeigt, wenn ein Ölmangel auftrit
  • Alle drei Achsen sind mit einem absoluten Linearmaßstab mit einer  Genauigkeit von ±5 μm ausgestattetDrehtisch mit Drehgeber mit einer Genauigkeit von 0,001°
    • Alle drei Achsen sind mit einem absoluten Linearmaßstab mit einer Genauigkeit von ±5 μm ausgestattet
    • Drehtisch mit Drehgeber mit einer Genauigkeit von 0,001°
  • Entwickelt für TiefbohrungenDie Spindel mit Zylinderrollenlager (Doppelrolle) ist für die Hochleistungsbearbeitung geeignet.Geschliffene Spindel und Hülse für hohe Genauigkeit
    • Entwickelt für Tiefbohrungen
    • Die Spindel mit Zylinderrollenlager (Doppelrolle) ist für die Hochleistungsbearbeitung geeignet.
    • Geschliffene Spindel und Hülse für hohe Genauigkeit
  • Alle geometrischen Tests sind nach 24 Stunden Vollfunktionslauf abgeschlossen, dann wird ein Test an der Maschine durchgeführt und die vollständigen Testprogramme gespeichertDie geometrische Genauigkeit wird gemäß der Norm ISO 3070-2 und die Wiederholbarkeit und Positionierungsgenauigkeit gemäß der Norm ISO230-1 geprüft. Und es ist von Lasergeräten zugelassen
    • Alle geometrischen Tests sind nach 24 Stunden Vollfunktionslauf abgeschlossen, dann wird ein Test an der Maschine durchgeführt und die vollständigen Testprogramme gespeichert
    • Die geometrische Genauigkeit wird gemäß der Norm ISO 3070-2 und die Wiederholbarkeit und Positionierungsgenauigkeit gemäß der Norm ISO230-1 geprüft. Und es ist von Lasergeräten zugelassen
  • Abb. zeigt Maschine ohne serienmäßige Schutzumhausung
  • Abb. zeigt Maschine ohne serienmäßige Schutzumhausung
  • Kugelumlaufspindeln der Klasse C3 mit Doppelmuttern für hohe Eilganggeschwindigkeiten in allen Achsen
  • Maximale statische und dynamische SteifigkeitHohe PositioniergenauigkeitLeichtgängige, spielfreie BewegungGleichbleibende Präzision bei langer Lebensdauer
  • Förderband transportiert hohe Spanmengen zum Späneförderer
  • Drucklose Umlaufschmierung: das Ölvolumen wird entsprechend den gemessenen Verteilungswerten gesteuert und erfolgt entsprechend dem Schmierölbedarf der Gleitfläche und die KugelumlaufspindelMit Ölstand-Detektoreinheit. Der Alarm wird auf dem Bildschirm angezeigt, wenn ein Ölmangel auftrit
  • Drucklose Umlaufschmierung: das Ölvolumen wird entsprechend den gemessenen Verteilungswerten gesteuert und erfolgt entsprechend dem Schmierölbedarf der Gleitfläche und die KugelumlaufspindelMit Ölstand-Detektoreinheit. Der Alarm wird auf dem Bildschirm angezeigt, wenn ein Ölmangel auftrit
  • Alle drei Achsen sind mit einem absoluten Linearmaßstab mit einer  Genauigkeit von ±5 μm ausgestattetDrehtisch mit Drehgeber mit einer Genauigkeit von 0,001°
  • Entwickelt für TiefbohrungenDie Spindel mit Zylinderrollenlager (Doppelrolle) ist für die Hochleistungsbearbeitung geeignet.Geschliffene Spindel und Hülse für hohe Genauigkeit
  • Alle geometrischen Tests sind nach 24 Stunden Vollfunktionslauf abgeschlossen, dann wird ein Test an der Maschine durchgeführt und die vollständigen Testprogramme gespeichertDie geometrische Genauigkeit wird gemäß der Norm ISO 3070-2 und die Wiederholbarkeit und Positionierungsgenauigkeit gemäß der Norm ISO230-1 geprüft. Und es ist von Lasergeräten zugelassen
Markenlogo zum Produkt OPTImill HF 400

CNC Horizontal Bohr- und Fräscenter

OPTImill HF 400

OPTIMUM PREMIUM CNC Horizontal Bohr- und Fräscenter

Preis auf Anfrage

Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen. Preise des Händlers können abweichen.

Art.-Nr. 3512040

Haben Sie Interesse an diesem Produkt?
  • Anfrage stellen
  • Händler finden
  • Produktdetails

     

    SIEMENS STEUERUNG 840D SL mit OP 019 BLACK

    • Perfekte Strukturen und robuste Konstruktion aus Meehanite-Gusseisen garantieren höchste Steifigkeit und hervorragende mechanische Stabilität
    • Formstabile extra breite Rollen-Linearführungen der X- und Z-Achse für maximale statische und dynamische Steifigkeit auch bei hoher Geschwindigkeit
    • Y-Achse ausgestattet mit Flachführung erhöht die Standzeiten und Laufruhe der Werkzeuge, was zu einer besseren Oberflächenqualität am Werkstück und höherer Zerspanungsleistung führt
    • Auflagefläche der Spindelstockhalterung aus Turcite B
    • Gehärtete Spindel und Pinole (Oberflächenhärte HRC52-55) sorgen für hohe Steifigkeit und Genauigkeit
    • Die X-/Y- und Z-Achse ist standardmäßig mit einem 1 µm-Linearmaßstab ausgestattet, die B-Achse mit Winkelmaßstab
    • Großer, vollständig geschliffener Arbeitstisch mit 11 T-Nuten
    • Schwenktisch mit 0,001° hoher Teilungsgenauigkeit
    • Hohe Tischbeladung mit 8 t oder optional mit 10 t
    • Extrem große Arbeitskapazität mit festem Stößelkopf
    • Spindle Vibration Supervision (SVS) Funktion - Software zur Spindel-Vibrationsüberwachung und Echtzeit Steuerungstechnologie
    • AC-Servomotor bietet extrem hohes Drehmoment, sowie sehr hohe Leistung und Achsenkraft
    • Präzisionsgeschliffene, vorgespannte Hochleistungs-Kugelumlaufspindeln für hohe Eilganggeschwindigkeiten
    • Werkzeugwechsler SK 50 mit 60 Werkzeugplätzen
    • Hydraulisches Gegengewicht bietet Stabilität des Spindelstocks
    • Späneförderer in Bandausführung sorgt für eine effiziente Späneabfuhr
    • Spänewagen
    • Spindelölkühler gleicht Temperaturschwankungen an der Hauptspindel aus. Verlängert die Lebensdauer der Maschine
    • Automatisches Zentralschmiersystem
    • Kühlmittelpistole
    • Kühlmittelsystem mit Rückschlagventil
    • Steuerungssystem für Niederspannungsschaltung
    • Hebevorrichtung zum Entladen der Maschine
    • Nivellierfüße
    • Inklusive zwei Jahre SIEMENS Gewährleistung




    SINUMERIK 840D sl mit OP 019 black Multitouch Bedienpanel


    Für jede technologische Herausforderung die passende Lösung

    • Zu Recht gilt die SINUMERIK 840D sl als Maßstab in der CNC-Premiumklasse. Ein Maximum an CNC-Performance sowie eine unerreichte Flexibilität und Offenheit sind die Basis für nahezu jedes Maschinenkonzept.

    MODULAR UND SKALIERBAR

    • Neben skalierbarer NCU-Performance bietet die SINUMERIK 840D sl auch eine hohe Modularität der Bedienkomponenten. Mit einem flexiblen M:N Bedienkonzept – z. B. der Kombination beliebiger Bedienfelder mit der NCU – passt sich die SINUMERIK 840D sl ideal an die Bedienphilosophie moderner Premium-Maschinenkonzepte an.

    BENCHMARK IN OPEN ARCHITECTURE

    • Die Systemoffenheit der SINUMERIK 840D sl sucht ihresgleichen. So kann die CNC optimal an die Technologie der Maschine angepasst werden und verfügt über einen hohen Freiheitsgrad in der Fertigungsautomatisierung.



    Multitouch-Bedienung OP 019 black

    • 18,5" diagonales Industriedisplay
    • Höchster Bedienkomfort: Kapazitive Multitouch-Technologie (bis zu 5 Kontaktpunkte gleichzeitig)
    • Hohe Auflösung von 1.366 x 768 Pixel im Breitbildformat
    • Robust: Kein Verschleiß an mechanischen Komponenten durch Multitouch-Technologie
    • Kratzfeste Glasfront
    • Modernes, intelligentes Design
    • Kann mit Arbeitshandschuhen bedient werden



    SIEMENS SAFETY INTEGRATED – Einrichten bei geöffneter Tür



    Funktionale Sicherheit schützt auch vor hohen Kosten!


    Maschinen- und Anlagensicherheit ist nicht nur wichtig, weil strenge Vorschriften beachtet werden müssen. Wenn alles sicher läuft, profitieren Sie von Zeitersparnis beim Engineering, höherer Anlagenverfügbarkeit und mehr Investitionssicherheit.



    GESAMTPAKET

    • Sicherheitsfunktionen SINUMERIK Safety Integrated
    • Restmaterialerkennung
    • ShopMill
    • Mitzeichnen
    • 3-D Simulation



    SIEMENS NCU 710.3B

    • bis zu 8 Achsen
    • Zykluszeit 1,2 ms
    • bis zu 600 Werkzeuge




    Verlängerung des SIEMENS Reparatur Service Vertrages (RSV)


    Mit den SIEMENS Reparatur Service Vertrag (RSV) schützen Sie Ihre Maschine um weitere 12, 24 oder 36 Monate (nur innerhalb der zweijährigen Siemens Gewährleistung nachzukaufen)

    • 12 Monate; Artikel Nr. 3589035
    • 24 Monate; Artikel Nr. 3589036
    • 36 Monate; Artikel Nr. 3589037




    Standardausstattung



    TC 62RC - Werkstück-Messtaster


    Kompakte High Speed Messtaster zur Werkstückvermessung


    Überlegene präzise und schnelle Werkstückvermessung durch modernes, multidirektionales Messwerk mit optoelektronischer Schaltsignalgenerierung.


    Verschleißfreie, optoelektronische Signalgenerierung:

    • Schaltsignal durch Abschattung einer Miniaturlichtschranke
    • Schaltpunktwiederholgenauigkeit von 0,3µm 2σ bei 2 m/min Messgeschwindigkeit
    • Verschleißfrei und langzeitstabil
    • Sehr kompakter Messtaster mit Ø 40 mm

    Hochpräzises, rotationssymmetrisches Messwerk

    • Präzises, richtungsunabhängiges Antastverhalten
    • Konstante Auslenkkräfte
    • Spindelorientierung nicht erforderlich
    • Kein nachhaltiges 3-Bein-Prinzip mit Lobing-Effekt


    ZX-Speed Werkzeug-Messtaster


    Universelle 3D Tastköpfe zur Werkzeugeinstellung und Werkzeugbruchüberwachung


    Wirtschaftliche Lösungen zur Werkzeugeinstellung in Länge und Radius sowie zur Werkzeugbruchüberwachung. Präzise und prozesssichere Messungen durch modernste Messwerktechnologie mit optoelektronischer Schaltsignalgenerierung


    Verschleißfreie, optoelektronische Signalgenerierung

    • Schaltsignal wird durch Abschattung einer Miniaturlichtschranke generiert
    • Ermöglicht höhere Messgeschwindigkeiten und Messgenauigkeiten als bei vergleichbaren Tastern
    • Zuverlässige Werkzeugeinstellung unter widrigsten Bedingungen

    Hochpräzises und modernes Messwerk

    • Präzises, richtungsunabhängiges Schaltverhalten
    • Konstante Auslenkkräfte
    • Hochwertiges BLUM-Messwerk neuester Generation
    • Kein nachteiliges 3-Bein-Prinzip
    • Keine hochempfindlichen Schaltelemente

    Neueste Übertragungstechnologien

    • ZX-Speed: Kabelgebunden
    • ZX-Speed IR: Infrarotübertragung


    Kugelumlaufspindeln

    • Kugelumlaufspindeln der Klasse C3 mit Doppelmuttern für hohe Eilganggeschwindigkeiten in allen Achsen


    Linearführung

    • Maximale statische und dynamische Steifigkeit
    • Hohe Positioniergenauigkeit
    • Leichtgängige, spielfreie Bewegung
    • Gleichbleibende Präzision bei langer Lebensdauer


    Späneentsorgung

    • Förderband transportiert hohe Fördermengen zum Späneförderer


    Automatisches Schmiersystem

    • Drucklose Umlaufschmierung: das Ölvolumen wird entsprechend der gemessenen Verteilungswerte gesteuert und erfolgt entsprechend des Schmierölbedarfs der Gleitfläche und der Kugelumlaufspindel
    • Mit Ölstand-Detektoreinheit: Der Alarm wird auf dem Bildschirm angezeigt, wenn ein Ölmangel auftritt.


    Messsystem

    • Alle drei Achsen sind mit einem absoluten Linearmaßstab mit einer Genauigkeit von ±5 µm ausgestattet
    • Drehtisch mit Drehgeber mit einer Genauigkeit von 0,001°


    Hochleistungsspindel

    • Entwickelt für Tiefbohrungen
    • Die Spindel mit Zylinderrollenlager (Doppelrolle) ist für die Hochleistungsbearbeitung geeignet
    • Geschliffene Spindel und Hülse für hohe Genauigkeit


    Geometrischer Test für hohe Genauigkeit

    • Alle geometrischen Tests sind nach 24 Stunden Vollfunktionslauf abgeschlossen, dann wird ein Test an der Maschine durchgeführt und die vollständigen Testprogramme gespeichert.
    • Die geometrische Genauigkeit wird gemäß der Norm ISO 3070-2 und die Wiederholbarkeit und Positionierungsgenauigkeit gemäß der Norm ISO230-1 geprüft. Und es ist von Lasergeräten zugelassen

     

    Abmessungen und Gewichte
    Länge ca.7853 mm
    Breite/Tiefe ca.7050 mm
    Höhe ca.3706 mm
    Gewicht ca.40000 kg
    Arbeitstisch
    Encoder-Genauigkeit± 0,005 °
    Positioniergenauigkeit Drehtisch15 ''
    Wiederholgenauigkeit Drehtisch4 ''
    Eilgang Geschwindigkeit
    X-Achse10000 mm/min
    Y-Achse10000 mm/min
    Z-Achse10000 mm/min
    Eilgang Geschwindigkeit W-Achse8000 mm/min
    Elektrische Daten
    Anschlussspannung400 V
    Netzfrequenz50 Hz
    Elektrischer Anschluss
    Gesamt Anschlusswert47 kVA
    Frässpindel
    Pinolendurchmesser (W-Achse)130 mm
    Spindellager Innendurchmesser170 mm
    Frästisch horizontal
    Länge1400 mm
    Breite1600 mm
    Abstand Vertikalspindel - Frästisch min.70 mm
    Abstand Vertikalspindel - Frästisch max.2170 mm
    T-Nuten Größe24 mm
    T-Nuten Anzahl9
    T-Nuten Abstand160 mm
    Traglast max.8000 kg
    Horizontalfrästisch Höhe1280 mm
    Genauigkeit
    Wiederholgenauigkeit± 0,015 mm
    Positioniergenauigkeit± 0,004 mm
    Verfahrweg
    Abstand Spindel - Säule min.65 mm
    Abstand Spindel - Säule max.2090 mm
    Verfahrweg X-Achse (Linearführung)2000 mm
    Verfahrweg Y-Achse (Flachführung)2000 mm
    Verfahrweg Z-Achse (Linearführung)1400 mm
    Verfahrweg W1-Achse700 mm
    Vertikalspindel
    SpindelaufnahmeSK 50 DIN 69871
    Drehzahlbereich35 – 788 / 789 – 3000 min¯¹
    Anzahl der Drehzahlbereiche2 Stufen
    Leistung Antriebsmotor Dauerbetrieb S137 kW
    Leistung Antriebsmotor S6-30 % Betrieb56 kW
    Drehmoment Antriebsmotor Dauerbetrieb S11941 Nm
    Drehmoment Antriebsmotor 30% Betrieb S62912 Nm
    Werkzeugwechsler
    Anzahl der Werkzeugplätze60 Werkzeuge
    Werkzeugdurchmesser max. Nebenplätze frei245 mm
    Werkzeugdurchmesser max.125 mm
    Werkzeuglänge max.500 mm
    Werkzeuggewicht max.25 kg
    Zeit-Werkzeugwechsel Werkzeug zu Werkzeug (T to T)16 s
    Werkzeug Gesamtgewicht im Magazin max.900 kg
    VPE1
    Megeneinheit: Stück
    Verpackungseinheit: 1

     

     

     

    Wird in der Artikelbeschreibung und/oder in der Beschreibung des Lieferumfangs eine Garantie ausgewiesen, bleiben Ihre gesetzlichen Mangelhaftungsrechte Ihrem Verkäufer gegenüber hiervon unberührt. Umfang, Dauer, Inhalt und den Garantiegeber entnehmen Sie bitte den Garantiebedingungen. Für Druckfehler, Irrtümer oder fehlerhafte Darstellung wird nicht gehaftet. Technische und optische Änderungen sind vorbehalten. Abb. teilweise mit optionalem Zubehör. Die Lieferung erfolgt ausschließlich nach unseren Lieferungs- und Zahlungsbedingungen. Der Verkauf erfolgt über den Fachhandel.